Dimethylfumarat: Rote-Hand-Brief informiert über aktualisierte PML-Risikominimierung

Kürzlich wurde die Risikominimierung einer progressiven multifokalen Leukenzephalopathie (PML) bei mit Dimethylfumarat (Handelsname Tecfidera®) behandelten Multiple Sklerose -Erkrankten vom Hersteller in Abstimmung mit den europäischen und nationalen Regulierungsbehörden aktualisiert. In einem Rote-Hand-Brief informiert der Hersteller nun darüberhttps://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/ms-therapien/dimethylfumarat-rote-hand-brief-informiert-ueber-aktualisierte-pml-risikominimierung/

Fingolimod: Rote-Hand-Brief klärt über arzneimittelinduzierte Leberschäden und deren Risikominimierung auf

In Abstimmung mit der europäischen und nationalen Regulierungsbehörde informiert der Hersteller von Fingolimod (Handelsname Gilenya®) in einem Rote-Hand-Brief über arzneimittelinduzierten Leberschäden und Handlungsempfehlungen zur Risikominimierung.https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/ms-therapien/fingolimod-rote-hand-brief-klaert-ueber-arzneimittelinduzierte-leberschaeden-und-deren-risikominimi/

Umfrage Corona-Virus und Multiple Sklerose: Ihre Erfahrungen sind gefragt!

Nach einer kurzen Verschnaufpause im Sommer hat das Corona-Virus mit seiner zweiten Welle wieder einen starken Einfluss auf die derzeitige Gestaltung unseres Alltags. Angesichts der dynamischen Situation und neuer Erkenntnisse hat das MS-Register des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft seinen Fragebogen zum Umgang MS-Erkrankter mit der Pandemie neu aufgesetzt und bittet erneut um Ihre Teilnahme!https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/ms-forschung/umfrage-corona-virus-und-multiple-sklerose-ihre-erfahrungen-sind-gefragt/

Erhöhung der Behindertenpauschale ab 2021

Der Bundestag hat am 29.10.2020 das Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen verabschiedet. Hierdurch werden die Behinderten-Pauschbeträge ab 2021 verdoppelt und steuerliche Nachweispflichten vereinfacht.https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/recht/erhoehung-der-behindertenpauschale-ab-2021/

Sport mit Daily SpoKs: Eine Erfolgsgeschichte zum Mitmachen

In den vergangenen drei Monaten hat das Online-Sportprogramm Daily SpoKs unter dem Dach der Landesverbände Saarland und Rheinland-Pfalz der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft es vielen MS-Erkrankten ermöglicht, kontinuierlich und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt, Sport zu machen. Nun ist das Online-Angebot abgeschlossen. SpoKs geht aber weiter.Sowohl mit Online Angeboten, als auch mit Präsenzkursen.https://spoks-ms.de/https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/leben-mit-ms/sport-mit-daily-spoks-eine-erfolgsgeschichte-zum-mitmachen/

Die immer lacht. Mit Multipler Sklerose? Der neue DMSG-Spot verbindet das Lachen mit einer Botschaft

Was verbindet eine Schauspielerin, eine Friseurmeisterin und einen Berufsfeuerwehrmann? Sie alle wollen mit ihrer Teilnahme im neuen TV-Spot der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft zeigen, dass es sich im Leben mit Multipler Sklerose (MS) lohnt, niemals aufzugeben.Hier geht´s direkt zum Spot. https://www.youtube.com/watch?v=g7HAN0qVipA&feature=share&fbclid=IwAR08BPXOPmbwuSyw1luozG1J8K33Mm0aNRym8H_M2eGVocUmkHiqYWmjM1c

SpoKS in Speyer

Bei unserer Sportorientierten Kompaktschulung https://spoks-ms.de/ in Speyer ist noch ein Platz frei. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte unter 06131 / 604704.Schulungstermine sind 07. und 08. März 2020 und 28. und 29. März 2020. Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnahme an beiden Wochenenden Voraussetzung ist.

Webinar Corona und MS am 21.03.2020, 16:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation müssen leider alle Veranstaltungen abgesagt werden. Daher haben wir uns aktuell dazu entschieden, statt den geplanten Seminaren nun auf die Form des Webinars umzustellen. Auf diesem Wege möchten wir weiterhin mit Ihnen im Kontakt sein und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen. Der DMSG-Landesverband NRW und der DMSG-Landesverband Rheinland-Pfalz freuen sich sehr, dass sich Dr. Dieter Pöhlau dazu bereit erklärt hat, ein Webinar zum Thema Corona und MS zu veranstalten. Bestimmt Weiterlesen…