… in diesem Jahr leider nur virtuell

Miteinander Stark – Gemeinsam stärker als MS

Herzlich willkommen zum zwölften Welt MS-Tag!
Wer hätte gedacht, dass das Motto des diesjährigen Welt MS-Tages, der am 30. Mai 2020 begangen wird, plötzlich und unerwartet so treffend und aktuell ist wie in diesen Zeiten der Corona Krise.

Plötzlich merken alle Menschen, was für MS Erkrankte schon immer gilt:

Gemeinschaft stärkt und Gemeinsam erreichen wir mehr.

Heike, die seit über 20 Jahren mit MS lebt, beschreibt das Motto sehr treffend:

„Nur wenn wir miteinander reden, leben, arbeiten, kämpfen, können wir stark sein und sich jede/r Einzelne auch Schwäche, Krankheit, Behinderung ´erlauben´, denn wir stützen uns gegenseitig.“

Darauf gilt es aufmerksam zu machen, damit auch das Verständnis für MS-Erkrankte in der Öffentlichkeit wächst.

Unter diesen Gedanken wollten wir im Mai und Juni wieder viele Veranstaltungen zum Thema „Multiple Sklerose“ organisieren und durchführen und Sie damit breit über MS und ihre Auswirkungen informieren.
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen geschieht dies in diesem Jahr ausschließlich virtuell.
weiter unten finden Sie alle Webinare, die wir zurzeit geplant haben.
Da auch kurzfristig weitere Themen aufgenommen werden, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall auch immer einen Blick auf unsere Homepage.
Dort informieren wir Sie auch sehr kurzfristig über Absagen oder über neue Veranstaltungen und Aktionen.  www.dmsg-rlp.de

Lassen Sie sich überraschen.
Ich lade Sie ein, anlässlich des Welt MS-Tages unser Gast zu sein. Gerne auch mehrfach.

Herzlichst, Ihr

Dieter Korfmann
Geschäftsführer

Zuletzt aktualisiert