Tolle Spendenaktion zu Gunsten der DMSG – „Schaukeln gegen MS“ – wobei schaukeln stark untertrieben ist!

Manuel Grimbach Kommentare: 0

Bereits seit vielen Jahren besuchen Oliver Kupilas und Jan Eric Stuka die Frankfurter Volksfeste. Als Kirmesfans reisen sie durch ganz Deutschland und sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen rund ums Thema Fahrgeschäfte. So entstand die Idee einen Rekord im Dauer-Fahrgeschäft-Fahren aufzustellen und diesen ins Zeichen der guten Sache zu stellen!

Mit dem Hip-Hop-Fly steigen die beiden Abenteurer mit einem Ausflugwinkel von 120 Grad in die Lüfte, während sie sich um die eigene Achse drehen.

Der DMSG-Landesverband Rheinland-Pfalz freut sich ganz besonders über diese wunderbare Aktion!

Erfahren Sie mehr unter www.schaukeln-gegen-ms.de

Weiterlesen

Projekt: Plan (B)aby kurz vor dem Start

Dieter Korfmann

Etwa 30 Prozent der mehr als 200.000 an Multipler Sklerose Erkrankten in Deutschland sind zwischen 20 und 40 Jahre alt. Vor dem Hintergrund ihrer lebenslangen Erkrankung, deren Verlauf nicht vorhersehbar ist, spielen Themen wie Kinderwunsch, Schwangerschaft und Elternschaft eine große Rolle.
Plan (B)aby bietet telefonische Beratung mit speziell fortgebildeten Mitarbeiterinnen und ggf. einer medizinischen Fachfrau.

Weiterlesen

Viele schaffen mehr

Crowdfunding-Aktion der MVB unterstützt den DMSG Familientag

Dieter Korfmann Kommentare: 0

Die DMSG Rheinland-Pfalz möchte im nächsten Jahr einen Familientag für 5 Familien mit einem MS betroffenen Mitglied ausrichten. Dafür werden mit Hilfe der Mainzer Volksbank und vielen Spendern 3.000,00 € gesammelt.
Machen Sie mit, damit unser Familientag realisiert werden kann.

Und so einfach geht´s:

Gehen Sie im Internet unter https://mvb.viele-schaffen-mehr.de auf die Crowdfunding Seite der Mainzer Volksbank.
Wählen Sie dort das Projekt Familientag
Geben Sie auf der rechten Seite einen Unterstützungsbetrag an, setzen ein Häkchen bei „Ich möchte diesen Betrag spenden und eine Spendenquittung erhalten“ und klicken Sie auf „Projekt jetzt unterstützen“
Folgen Sie den weiteren Eingabemöglichkeiten.

Nach Ende der Finanzierungsphase (bis 08.02.2016) erhalten Sie eine Spendenquittung oder – falls die Summe von 3.000,00 € nicht erreicht wird – Ihr Geld zurück.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Weiterlesen